VORBEREITUNG:

Jedem Erfolg wird von einem guten Plan und Vorbereitung vorausgegangen.

Im 1. RichStep beschäftigen wir uns logischerweise mit der Vorbereitung. Sie als Kapitän Ihres Lebens und auch Ihrer Finanzlage sollten in der Lage sein, die besten Voraussetzungen zu schaffen Ihren finanziellen Weg mit erfolg zu meistern.

Bitte machen Sie diesen Schritt auch, wenn Sie gut verdienen oder schon Passiveinkommen erwirtschaften.

STEP #2:

ORDNUNG:

Nachdem wir uns unsere Ist-Analyse im Step 1 gemacht haben, wenden wir uns der Ordnung zu. Ordnung im Aussen und Innen. In diesem Video erfahren Sie das Wichtigste über Kontensysteme, über Sparen, was die absolute Priorität hat auf dem Weg zur finanziellen Freiheit.

STEP #3:

DURCHHALTEN:

Nachdem wir im 2. Step für Ordnung gesorgt haben, liegt unser Fokus jetzt auf dem Durchhalten der Strategie. Die anfängliche Motivation unsere Finanzlage zu ändern ebbt mit der Zeit ab, leider lassen wir uns gern ablenken. Hier geben wir unsere besten Tools und Strategien dazu weiter.

STEP #4:

FOCUS:

Im 4. RichStep beschäftigen wir uns mit unserem Focus, weil konsequent zu sein anstrengend, ermüdend, langweilig sein kann. 

Wir sprechen über die Effizienz Formel, die einfach genial ist. Sie entdecken Ihre Extra Meile.

Ausserdem wird der Cashflow Quadrant näher erklärt  und mit Mythen aufgeräumt, die hierzu öfters auftauchen. Robert Kiyosaki hat den Cashflow Quadranten bekannt und berühmt gemacht, doch es wurde noch nie modernisiert und an die neuen Herausforderungen der Menschen angepasst. Vor allem, dass er es für den USA geschrieben hat und wie wir wissen, manchmal funktionieren amerikanischen Adaptationen anders in Europa 🙂 Das bedeutet, dass wir es hier an uns angepasst haben. Jetzt passt es! 

 

 

STEP #5:

WACHSTUM:

Wachstum ist unsere Natur. Es ist in unserem Blut, wir können nicht anders. Wir sind auf Wachstum "programmiert"

Im 5. RichStep beschäftigen wir uns mit dem heiss ersehnten Passiveinkommen! 

Wir stellen Ihnen die 3 wichtigsten Investitionsarten vor: Investitionen in sich selber, in Ihr Business und Ihre Werte. 

 

STEP #6:

BALANCE:

Im 6. RichStep beschäftigen wir uns weiterhin mit dem Passiveinkommen und dem Thema, welches Rebalancing heisst. 

Hier finden Sie auch die Wichtigkeit der Geniezone / Expertise, mit der Sie höhere Preise verlangen können. 

OPM/OPT spielen auch eine sehr wichtige Rolle auf dem Weg zur finanziellen Freiheit, denn wir können uns immer noch nicht klonen und wir haben nach wie vor ur 24 Stunden Zeit am Tag. Also brauchen wir neue, andere Ansätze.

Apropos Zeit, darüber reden wir auch noch. Dort sitzt nämlich auch ein Denkfehler, den die meisten Unternehmer machen. Mehr dazu im Video!

 

STEP #7:

EXPERT:

 

Im 7. RichStep wird die Höhe vom Passiveinkommen noch mehr an die Freiheit angepasst.

Auf der höchsten Stufe ist Wohlstandsaufbau kein Hobby mehr, Sie sind auf Ihrem Weg auch Experte Ihres Geldes geworden.

Sie sind gewachsen, sowohl finanziell als auch persönlich. 

Sie sind wirklich Schöpfer Ihres Lebens und der Fülle. 

Herzliche Gratulation! Sie haben einen extrem guten Job gemacht, wenn Sie hier fertig sind! Chapeau!!! 

 

Solltest Du Fragen haben, sende sie uns: 
happyclient@richfamily.info.

FinanSpirationNach Anmeldung erhalten Sie gleich die URL für den Download

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen

FinanSpirationInspirationen für Ihre persönliche und finanzielle Freiheit