Warum das System – so oder so – kollabieren wird

Wie kann es sein, dass heute 10y US-Bundesanleihen (3%) heute genau gleichviel Rendite abwerfen, wie  10y Griechenland-Anleihen?

Wir wissen, dass die USA auf Rekordverschuldungs-Niveau „rockt“ und wir wissen auch, dass noch vor wenigen Monaten 10y Griechenland-Anleihen 8% brachten.

Ist Griechenland saniert?

Nein, die Medienlandschaft hat andere Themen, weil sie ablenken will. 

Am System stimmt was nicht.

Elektromobilität: Auch Daimler fängt mit Gewinnwarnungen an die weiße Fahne zu hissen?

Das ehemalige deutsche Schlachtschiff und Vorzeigeunternehmen „DEUTSCHE BANK“ ist ein Schatten ihrer selbst.

Heute mit einem Rating von „BBB“. In ihren Büchern liegen Derivate (Zitat Warren Buffet: „Derivate sind finanzielle Massenvernichtungswaffen“) in Höhe von über 50 Bio. USD.

Zum Vergleich: das weltweite Bruttosozialprodukt 2017 lag bei knapp 80 Bio. USD.

Die Folge: Grossinvestoren ziehen bereits 2 stellige Mrd.-Summen von der Deutschen Bank ab. Schreibt die Mainstream darüber?

Wie kann es sein, dass Renditen von „Unternehmensanleihen“, wie z.B. BASF geht Richtung 0%-Zins gehen? Unternehmensanleihen? Die haben bekanntlich ein viel höheres Risiko als Staatsanleihen?

 Am System stimmt was nicht.

 

Trump schießt Breitseiten an den neuen Fed-Chef. Die Fed ist natürlich unabhängig. Natürlich. Der Papst ist ja auch katholisch.

Was macht die Fed? Sie senkt die Zinsen.

Die verurteilte designierte EZB-Chefin Lagarde und vormalige IWF-Chefin.  Lagarde saß wegen einer staatlichen Schadenersatzzahlung von mehr als 400 Millionen Euro an den Geschäftsmann Bernard Tapie im Jahr 2008 auf der Anklagebank und wurde am 19. Dezember 2016 durch das zuständige französische Gericht des fahrlässigen Umgangs mit öffentlichen Geldern schuldig gesprochen worden.

Der IWF-Chefin wurde Fahrlässigkeit im Amt vorgeworfen, weil sie als französische Wirtschafts- und Finanzministerin grünes Licht für die Zahlung gegeben hatte.

Zu diesem Zeitpunkt hatte der IMF-Exekutivrat sie freilich längst für eine zweite fünfjährige Amtszeit gewählt. Mit Lagarde ist erstmalig in der Geschichte des EZB ein/e Nicht-Ökonom/in auf den Chefsessel befördert.

Warum wurde sie gewählt oder warum ist sie gewählt worden?

Sie ist eine bekennende Befürworterin des „billigen Geldes“.

Was denkst Du wird Lagarde in Europa machen?

Natürlich, weiter billiges Geld den Banken zur Verfügung stellen und die Rallye an den Märkten weiter mit Öl begießen und die Firmen werden durch gezielte Aktienrückkäufe (Buy Backs) ihre Kurse künstlich in die Höhe treiben.

Schließlich werden Vorstände auch für Börsenkurse honoriert.

Am System stimmt was nicht.

 

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.

#richfamily

Kennst du den Ausdruck “ All-Asset-Rallye“?

 

  • Hiesige Aktien stiegen alleine in diesem Jahr um 20%!
  • Die Zinsen der Anleihen sind gestiegen. Eine Kursveränderung von 0,5% weniger lassen den Kurs auf 165 (bei den 10y) steigen. Folge: Du zahlst 165 für „sichere Anleihen“ und bekommst „garantiert“ 100 zurück.
  • Gold ist am steigen
  • Immobilienpreise steigen (Trotz Mietpreisplafonierungsversuchen)

Wir können es nicht mehr verleugnen, dass wir „gemachte systemische Risiken“ haben. Gemacht? Von wem?

Tag für Tag werden wir von Medien, Banken und anderen Finanzanbietern berieselt, was für uns gut ist, was wir kaufen sollen.

Die Ergebnisse sind jedoch wenig berauschend. Gerade Medien jagen wie wir sehen Aktienkurse in die Höhe und es könnte tatsächlich der Eindruck entstehen, dass diese Mainstream-Aktionen dazu dienen, Anleger für die Titel in Position zu treiben, die die Banken wieder abstoßen wollen, um ihre Gewinne in trockene Tücher zu bringen.

diese krise wird kein männerschnupfen sein!

Wenn dieser Crash kommt, wird er ein weitaus größeres Ausmaß annehmen, als die Finanzkrise 2007/2008.

Im Vergleich dazu war diese Krise nichts weiter als ein „Männerschnupfen“.

Wir wissen nicht, ob diese neue Krise als Tsunami, oder als Erdbeben kommt, auch nicht, ob sie vielleicht über die Hintertür kommt.

Auch wissen wir nicht, ob es in 3 Monaten oder 6 Monaten kommen wird.

Sie wird aber kommen. Und wenn diese Zahlen nicht überzeugen, der glaubt womöglich sowohl an den Weihnachtsmann, als auch an den Osterhasen.

Am System stimmt was nicht.

 

Was kannst du machen um kein opfer der krise zu werden?

Anleger, Sparer und Investoren stehen vor einer gigantischen Alternativlosigkeit.

 

Wenn wir die „Spielregeln“ der Macht verstehen, müssen wir tatsächlich nur lernen die Segeln anders zu setzen. Während der Wind die Masse auf das offene Meer treibt, handeln kluge Kapitäne „gegen den Strom“.

Wenn wir keine Feuerwehr Übungen und kurzweilige Löscharbeiten erleiden wollen, dann müssen wir einfach gut vorbereitet sein. Vorbeugen ist immer einfacher als heilen. Wenn der Crash schon in deinem Leben dich zur Veränderungen zwingt, weisst du, was du tun kannst?

Weisst du, worauf du achten sollst?

Weisst du, wie du mit dem Strom der Veränderung mitgehen kannst ohne unterzugehen?

Weisst du, was dein Anker in diesen unsicheren Zeiten sein kann?

Weisst du, was du deinen Kindern erzählen kannst, wenn dein Geld halbiert oder gar ganz verschwindet?

Weisst du, was dir Kraft und Zuversicht geben kann wenn es hart auf hart kommt?

Weisst du, wie du trotz Krise dein Leben geniessen kannst?

Weisst du, wie es ist, von einem Tag auf den anderen alles zu verlieren?

Wir wissen es. Es ist schrecklich! Du denkst, dass du morgen, wenn Du aufwachst, alles so weitergeht, wie heute.

Doch es gibt Tage, wo es anders wird.

Wir dachten, dass unser „gutes“ Leben ewig so bleibt.

Doch die Krise in 2010 hat uns erschüttern lassen.

Aus „heiterem“ Himmel hat uns überrascht und uns fast in den Abgrund gezogen.

Meinst du, du bist gewappnet?

Meinst du, dich kann es nicht erwischen?

Du denkst, du hast das Wissen, welches Notwendig ist die Mechanismen in der Finanzwelt zu verstehen und diese für dich zu nutzen?

Und Erfahrungen hast du auch gesammelt, damit du aus diesen die nötigen Ressourcen für dich raus ziehen kannst?

Möchtest du lieber das Feuer löschen oder eher lernen, wie du das Feuer vermeiden kannst?

Tue was dafür! Das Wissen wendet sich selbst nicht an. Nur durch Dich! nur durch deine Anwendung. Bis dahin ist Wissen wertlos.  Fange hiermit an ->https://richfamily.info/theclub/

 

Wer wenn nicht du?

Wann wenn nicht jetzt?

#richfamily

Have a Rich Life. Be a Rich Family. 

mit den besten Grüssen: 

FinanSpirationInspirationen für Ihre persönliche und finanzielle Freiheit