In Go(l)d we trust?

Ist Gold eine gute Investition?

DO MORE?

WIRKLICH?

Sollen wir wirklich mehr tun? Ist es nicht eher zu viel, was wir tun? ständig am Tun, am Rennen, wir tanzen auf „tausend Hochzeiten“, irgendwann verlieren den Überblick. Das ist auch ein Hamsterrad.

Wir müssen nicht mehr tun. Denn es wird nicht mehr Ergebnis die Folge sein.

Sondern eher Überforderung. Verzettelung und Chaos. Zukunfts- und Versagensangst.

Wir vergessen, was wir wirklich wollen. Wir sind GEFANGEN IN DER ANGSTSPIRALE & haben SELBSTWERTPROBLEME.

Wir Agieren aus Mangel und Angst. Im „Druck-Stress-Muster gefangen“. Hetzen die ganze Zeit, zweifeln an unseren Zielen. Input- Output-Verhältnis stimmt nicht. Unter Druck. Arbeitest in Folge noch mehr.

Kannst nicht loslassen. Angst, nicht gut genug zu sein. Armutsängste. Denkst, dass du Liebe nur für Leistung bekommst.
Leben wird als Kampf, harte Arbeit und unermüdliche Anstrengung wahrgenommen.

Du hast das Gefühl, dass etwas fehlt, „doch was…?“

Du merkst, dass dein Business dich nicht wirklich glücklich macht. Du hast nicht den Erfolg, den du dich ersehnst.

Du bist überzeugt davon, dass du viel mehr verdienen müssten, als du es gerade tust.

Wozu das alles, wenn sowieso keine Zeit übrigbleibt??? für… ja, dafür fehlen teilweise sogar die Worte!

Die „Gratifikation“ kommt nicht – denn es ist in Wahrheit mehr Zeit mit denen, die dir wichtig sind.

Du fühlst dich, wie auf „der Stelle zu treten“, bist blockiert, „fest angewachsen“.

Fühlst dich von deinem Umfeld nicht verstanden oder motiviert. Familie und Freude wollen dir deine großen Träume ausreden.

Dir fehlt der Genuss und die Fülle auf ganzer Ebene.

Du hetzt dich von einer Aufgabe zur nächsten. Bist frustriert, weil du nicht weisst, was du deinen Kindern Wertvolles mitgeben kannst.

Du weisst nicht, wie du dein Leben in gesundem Gleichgewicht führen kannst, um langfristig und so gut wie möglich für deine Familie sorgen zu können.

Du hast wenig Zeit für die Zukunft vorzusorgen – (zu stark eingespannt in der Arbeit, bist ein Workoholic?)

Du weisst nicht, an wen du dich wenden sollst - wem kannst du schon heutzutage vertrauen?

"Wenn ich nichts gutes finde, tue ich lieber nichts“

„ich passe mich der „Mehrheit“ an, weil ich nichts passendes finde

Aus diesem Grund mussst du noch mehr Zeit in deine Arbeit investieren, damit du diese fehlenden Zinsen nachholen kannst, Hamsterrad!

Du hast falsche Entscheidungen in der Vergangenheit gemacht ( die Folgen davon spürst du immer noch)

...
...
...

Also, willst du echt noch mehr tun? Oder eher nur das tun, was dich weiterbringt? Damit du endlich ein Leben hast, welches wirklich zählt und Erfolg, welcher sich lohnt.

 

FRAGE DICH EHER:

-> Wie willst du dich am Ende deiner Tage fühlen?

->Du trägst die Verantwortung. Was willst du wirklich?

Dafür bin ich ein deine Mentorin. Wenn du dich hier angesprochen fühlst, registriere dich zum Strategiegespräch und delegiere die Klarheitsfindung an mich.

Ich bin eine intuitive Weltverbesserin, die erkennt, wo Verbesserungen und Veränderungen anstehen, die unterstützt, diese Verbesserungen selbstbewusst ins Leben zu integrieren und so für neue Ordnung, Struktur und Life Balance im Leben meiner Kunden und in der Welt sorgt.
Ich besitze die Fähigkeit zu erkennen, wo etwas noch nicht ganz „rund“ ist, kann es klar beschreiben, spüre mein Gegenüber und biete das, was es braucht. Dabei stehe ich für «Win-Win» und «Person to Person».

Ein gutes Leben muss nicht kompliziert sein! Ich zeige dir wie. 

FinanSpirationNach Anmeldung erhalten Sie gleich die URL für den Download

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen

FinanSpirationInspirationen für Ihre persönliche und finanzielle Freiheit
Free Masterclass Week "Wahre fülle leben"