Die Krise ist noch nicht vorbei

Die Krise ist noch nicht vorbei und wir spüren schon ihre Vorboten. Angst schnüren und verbreiten ist nicht unser Ziel. Und das solltest du auch nicht von anderen akzeptieren, denn das hilft uns nicht weiter. Dann erreichen wir eher das Gegenteil davon. Und wird die Angst noch grösser. Was wir JETZT brauchen, sind konkrete Lösungen, Werkzeuge – und das möchten wir dir an die Hand zu geben.

Es ist Zeit, dass wir endlich das hören, was unser Herz sagt. Es ist die Aufgabe des Herbstes und des Winters /der nächsten Zeit. Wir haben kein Rezept für alle,  sondern unterstützen dich dabei dein eigenes Rezept zu erstellen, für dein Reichtum.

Wir haben dafür 2 Wege. 2 Wege, die total unterschiedlich sind. nicht nur in der Krise, aber hier ganz besonders, müssen wir uns für einen Weg entscheiden. Auf beiden zu gehen können wir nicht. Weil es keinen Sinn macht. 

Wir haben eine Aufgabe. Eine Aufgabe, welche wir erledigen MÜSSEN! Die Aufgabe ist, unseren wahren Kern zu finden, die Quelle der Wahren Fülle in uns. Wir müssen lernen den Reichtum, die Fülle in unser Leben zu integrieren.

Es werden keine Ausreden mehr wie diese geduldet : „ ich hatte keine Zeit mich vorzubereiten. Ich weiss nicht wie es geht. Ich habe kein Geld das zu lernen. Ich habe dazu keine Lust....“

Das sind Ausreden oder Gründe, die von „oben“ niemanden mehr interessieren.  Das Universum bittet uns darum, wartet darauf, dass wir jetzt eine Ebene höher springen.

Es ist ein Dimensionsprung möglich. Für uns alle, für die ganze Menschheit.

Das Gute daran ist, dass wir die Möglichkeit haben eine höhere Dimension zu erreichen. Die Wandlung wird geschehen, die Frage ist nur, ob wir es bewusst mitgestalten und die erforderlichen Schritte, Handlungen tun oder ob wir in den Geschehnissen untergehen.

Wir haben im Frühling die gewaltigen Energien gespürt, es gibt keinen Menschen, der das nicht gespürt hätte, in unterschiedlichen Formen auch immer. Im Herbst werden diese Energien noch stärker sein. Wir müssen daher die Aufgaben ernst nehmen und uns bewusst zu commitmen.

Wir müssen dazu aufwachen. Wir müssen aufwachen, dass wir nicht nur unser Körper sind, wir sind nicht unsere Gedanken, wir sind nicht unsere Gefühle, wir sind nicht unser Kontostand, wir sind mehr als das!

Wir sind ein göttliches Wesen in einem menschlichen Körper. Wir sind alle göttliche Funken. Wir sind alle strahlendes Licht. Und haben ein Recht auf ein Leben in Licht , Liebe, Fülle. Im Reichtum.  Denn diese Dinge sind eins. Energetisch.

Wenn wir das annehmen können, dann können wir nicht nur schwierige Zeiten anders durchleben, sondern auch unsere Beziehung zur Fülle, zum Geld , zum Reichtum, zum Erfolg verändern.

Wenn du das annehmen kannst, dann wirst du einen Quantensprung im Herbst erleben. Wenn du es nicht glauben kannst, dann wird es ein wenig schwieiriger. Und nicht mehr so schön.

Wenn du deine Quelle der wahren Fülle findest, wenn du weißt, was dein Ziel ist, dann kannst du fokussiert sein und die Geschehnissen ausser acht lassen. Dann bleibst du in deiner Mitte, ziehst dein Ding durch, im Blick auf dein Ziel.  (das ist der Weg von Innen nach Aussen)

Wenn du es anders machst, indem du ständig rausschaust und beobachtest, was geschieht, dich ständig fragst, was hast du damit zu tun, warum dies und jenes passiert, welche „dunklen Kräfte“ und Verschwörungstheorien hier laufen, ist es wahr oder nicht, wurden wir wirklich an der Nase herumgeführt....? (Das ist der Weg von Aussen nach Innen. )

Wen interessiert das?

Mich nicht!

Aus einem einzigen Grund nicht: Wenn ich meinen Blick dahin wende, dann gebe ich meine  Aufmerksamkeit dahin, dann geht meine Energie, mein Fokus dahin.

Die Energien sind gewaltig, wir können diesen nur dann standhalten, wenn wir in unserer Mitte sind!

Im Balance können wir nur dann sein, wenn wir unser Innenleben, unsere Energien, unsere 4 Dimensionen  (ausser der materiellen Dimension) im Griff haben.

So haben wir die Möglichkeit Lebensveränderndes zu erschaffen.

Was war das Ziel überhaupt von der Karantäne?

Dass wir endlich zu Hause bleiben.

Dass wir uns nicht hetzen.

Dass wir 24 stunden mit der Familie zusammen sind.

Dass wir Zeit mit unseren Kindern verbringen.

Dass wir uns mit unseren Partner unterhalten.

Dass wir mal atmen.

Dass wir uns entspannen.

Dass wir den Garten in Ordnung bringen.

Dass wir die Fotos in Alben einkleben.

Dass wir das Gekochte auch geniessen.

Dass wir neue Rezepte probieren.

Dass wir endlich Sport machen können.

Dass wir lesen können.

Dass wir meditieren.

Dass wir Rituale haben.

Dass wir uns mehr lieben können.

Dass wir achtsam werden.

Im jetzt sind. Den gegenwärtigen Augenblick erlauben zu sein und geniessen. Dass wir bewusst sind.

Die Zeit der Karantäne war unserer inneren Welt gewidmet. Wir mussten im Inneren etwas erkennen, dort für Ordnung sorgen. Wenn wir unsere innere Welt in Ordnung bringen, dann ordnen wir dadurch unsere äussere Welt.

Erst sollten wir Fülle im Inneren erleben, erst dann im Äusseren.

Das ist ein universelles Gesetz. Und hier reden wir nicht um Kleinigkeiten, was nicht in Ordnung ist, sondern um jahrhundertlange vergessene Dinge....wir haben vergessen wer wir sind.

Was unsere Quelle ist. Was wir überhaupt wollen. Was wir der Welt geben können. Wie wir wirklich leben wollen.  Was es bedeutet ein Vater und eine Mutter zu sein. Was es bedeutet eine Partnerschaft zu haben, Kinder zu erziehen.

Was geben wir unseren Kindern weiter? Die Arbeitsgier? Die Leistungsmanie? Die Druck-Stress-Muster? Die Abwesenheit der Väter? Die Überforderung  und Unzufriedenheit der Mütter?

Wir haben vieles verlernt. Unsere Beziehungen sind oberflächlich und rechnerisch. Wir haben die Beziehung zu uns verlernt. Das ist nicht in Ordnung. Das müssen wir in Ordnung bringen. Das sollten wir heilen.

Das wird im Herbst verstärkt.

Es ist nicht mehr die Zeit, zu warten.

Es wird nicht mehr so sein, wie früher.

Nichts wird mehr so sein, wie früher.

Sonst wäre ja die Veränderung für nichts, umsonst.

Und im Universum passiert nichts für nichts, sondern hat einen Sinn. Es ist kein Zufall, sondern eine Wirkung.

Erlerne und erlebe wahre Fülle. Wir helfen dir dabei den inneren und äusseren Reichtum in dein Leben zu holen und im Balance zu halten.

Wenn du hierfür Unterstützung brauchst, werde free Member. Das kostenlose Membership beinhaltet nicht nur viele Freebies (Ebooks und Videos), sondern hat eine kostenlose Gruppe und kostenloses privates Coaching. Wenn du Member bist, nutze dann aktiv deine Mitgliedschaft und komm weiter mit dem nächsten Schritt: Werde CLUB MEMBER.

Ich freue mich, wenn dieser Bloigpost ein Beitrag für dich war. Kommentiere es, welche Erkenntnisse nimmst du heraus. Ich freue mich auf deine Nachricht.

Denk daran. Alles ist möglich

mit den besten Grüssen

Adrienn, Mentorin für Erfolg, der sich lohnt

0 0 Stimme
Bewertung

WILLST DU GLEICH MIT UNS LOSSTARTEN?

Möchtest Du mit Deiner Familie auch eine RichFamily werden?

Dann komm JETZT in die RichFamily Online Academy und werde MEMBER im RichFamily Club. Du findest mehr als 20 Online Kurse in 9 Kategorien: Vermögensaufbau, Vermögensausbau, Value Investing, TaxLiens, Kinderfinanzen, Business, Mindset, Leadership und Family Office. 

Weitere Blogposts

CashLow oder CashFlow?

CashLow oder CashFlow?

Nehmen wir als Beispiel ein Auto. Wenn wir ehrlich sind, müssen wir zugeben, dass viele Fahrzeuge gleich sind. Sie haben 4 Räder, einen Motor (oder Batterie), Fenster, Lenkrad und 12 unterschiedliche Farben. Schauen wir etwas genauer hin, stellen wir fest, dass es...

mehr lesen
Hamsterrad des Lebens

Hamsterrad des Lebens

DO MORE? WIRKLICH? Sollen wir wirklich mehr tun? Ist es nicht eher zu viel, was wir tun? ständig am Tun, am Rennen, wir tanzen auf „tausend Hochzeiten“, irgendwann verlieren den Überblick. Das ist auch ein Hamsterrad. Wir müssen nicht mehr tun. Denn es wird nicht mehr...

mehr lesen
Einer muss der Pionier sein!

Einer muss der Pionier sein!

  Die Veränderung hat überall begonnen! Sowohl im Kleinen, als auch im Grossen. Guccis Kreativdirektor Alessandro Michele hat auf Instagram die Entscheidung veröffentlich, dass Gucci ab jetzt NICHT MEHR auf FashionWeeks teilnehmen wird. Sie reduzieren die neuen...

mehr lesen
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
FinanSpirationNach Anmeldung erhalten Sie gleich die URL für den Download

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen

FinanSpirationInspirationen für Ihre persönliche und finanzielle Freiheit
Free Masterclass Week "Wahre fülle leben"